News 20/21


FIS-Cup in Lahti (FIN)!

 Viele Absagen, Verschiebungen,..... in dieser besonderen Saison. Nachdem es für Max ein zäher Start in die Saison war, geht es wieder aufwärts. Beim FIS-Cup in Sczyrk (POL) konnte er sich mit dem 10. und 20. Rang für die nächsten Bewerbe 06./07. Feb. in Lahti (FIN) qualifizieren.  


Sommersaison beendet!

Bei den Österr. Meisterschaften in Eisenerz und Bischofshofen konnte sich Max trotz Trainingsrückstand in den Top 20 klassieren. Nicht das gewünschte Ergebnis aber.....

Auch für die Skispringer eine kurze Saison, nachdem die geplanten Sommerbewerbe im Continental Cup und FIS-Cup abgesagt wurden. Max bereitet sich bereits auf die anstehende Wintersaison vor, die für Mitte Dezember geplant ist.


Erste Bewerbe für Max!

Die ersten und einzigen Sommerbewerbe stehen für Max mit den Österr. Meisterschaften kommendes WE in Eisenerz und Bischofshofen auf dem Programm.  Nach einer dreiwöchigen Verletzungspause ein guter Test unter Wettkampfbedingungen.


Es wird wieder gesprungen!

Nach dem abrupten Ende der letzten Saison Anfang März darf Max diese Woche wieder auf die Schanze. Die erste Trainingseinheit findet in Stams statt bevor es nächste Woche auf die Bergisel Schanze nach Innsbruck geht. 

Sommerbewerbe wurden die meisten bereits abgesagt, Start der neuen Saison ist voraussichtlich für August geplant.