Willkommen bei LD Sportmanagement


News


Weltcupfinale in den USA!

Beim Weltcupfinale in Snowshoe (USA) zeigte Max eine gute Leistung und beendete das Rennen auf dem 38. Platz. Max ist froh, nach diesen Anstrengungen wieder nach Hause zu kommen. Hier stehen für ihn noch einige Rennen auf dem Programm.


Weltcupfinale!

Nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis (P43), aber mit ihrem Kampfgeist kehrt Lisi vom Weltcupfinale in den USA nach Hause. Nach ein paar Erholungstagen in Kirchberg, stehen für Lisi noch weitere Rennen auf dem Programm.

 


Foto: Jürgen Grünwiedel


Beim Conti-Cup in den Punkten!

Die ersten Weltcupeinsätze verliefen nicht ganz nach Wunsch für Max, dennoch: O-Ton Max: "auch schlechte Erfahrungen sind Erfahrungen :-)"

Bei den beiden COC-Cup Bewerben konnte er sich mit den Plätzen 15 und 24 wieder etwas rehabilitieren und Punkte sammeln. In der Gesamtwertung liegt er an der guten 13. Stelle. Jetzt steht nach der anstrengenden ersten Phase eine Woche Pause auf dem Programm, bevor es am 14./15. September zum COC Cup nach Lillehammer (NOR) geht.

 


Schanzenrekord Schuchinsk K125m

Schanzenrekord Schuchinsk K90m